Vandalismus, Hetze, Körperverletzung: AfD-Politiker 2023 am häufigsten von politischer Gewalt betroffen

Zerstörtes AfD-Bürgerbüro: Der politische Terror kommt von links (Symbolbild:ScreenshotYoutube) Was haben die Hamas oder die Grauen Wölfe, was die AfD nicht hat? Eine deutschlandfeindliche Unterstützerin wie Nancy Faeser im Rücken, realitätsverdrehende Medien als weitere Helfer und eine korrupte Justiz, die lieber die einzige Opposition verbieten würde, statt Selbiges mit islamischen wie antisemitischen Extremisten zu tun. […]

Vandalismus, Hetze, Körperverletzung: AfD-Politiker 2023 am häufigsten von politischer Gewalt betroffen Read More »

Dunkles Jahr mit trüben Aussichten

Das Rezessionsrisiko in Deutschland ist im internationalen Vergleich überdurchschnittlich hoch. Deutschland gehört europaweit mit 38 Prozent Wahrscheinlichkeit zur Spitzengruppe der Länder mit dem höchsten Risiko für eine Rezession. Auch das Handwerk steht schlecht da und erwartet einen Beschäftigungsrückgang. Ein Überblick: Der Beitrag Dunkles Jahr mit trüben Aussichten erschien zuerst auf Tichys Einblick.  [#item_full_content]

Dunkles Jahr mit trüben Aussichten Read More »

An Bescheidenheit soll uns niemand übertreffen

Honeckers SED-Ideologen hätten das auch nicht schöner sagen können: »Wir benötigen eine neue Angemessenheit in unserem Wohnen, vielleicht sogar eine neue Bescheidenheit.« Hintergrund: Es fehlen 700000 Wohnungen in Deutschland. Doch statt den Regulierungswahn und die Bürokratie einzudämmen, steigt die Flut der ideologischen Idiotie. »Wir müssen die Ansprüche an unsere Wohnungen senken«, wollen rot-grüne »Städteplaner« wissen.

An Bescheidenheit soll uns niemand übertreffen Read More »

Wie lange hält Russland noch aus? Putins Rede durch die deutsche Brille

Von Wladislaw Sankin Die Botschaft des russischen Präsidenten, die er einmal im Jahr vor der Föderationsversammlung hält, ist nicht nur in Russland ein großes Ereignis. Auch im Westen verfolgt man sehr genau, was Wladimir Putin an diesem Tag verkündet. In Deutschland haben gleich mehrere Sender die Rede mit der deutschen Simultanübersetzung live übertragen. „So hört man

Wie lange hält Russland noch aus? Putins Rede durch die deutsche Brille Read More »

Das Wahrheitsministerium ist da – der Digital Services Act

Warum der Digital Services Act (DSA) so gefährlich sein kann und was die Umsetzung bewirkt, beschreibt unser Gastautor Marc Friedrich. Gleichzeitig tritt auch der DMA in Kraft, der Digital Markets Act, der gerechtere Wettbewerbsbedingungen für kleinere Unternehmen gegenüber den Marktriesen schaffen möchte.

Das Wahrheitsministerium ist da – der Digital Services Act Read More »

Landtagswahlen: Thüringer Hochschulen entdecken „unausgeschöpftes Stimmpotenzial“

Mehrere Hochschulen in Thüringen haben die Kampagne „92 Tage“ gestartet. Studenten sollen dazu ermutigt werden, ihren Hauptwohnsitz im Land anzumelden, um an den kommenden Wahlen teilnehmen zu können. Was für die einen eine „demokratiefördernde“ Maßnahme ist, sorgt bei anderen für Unmut.

Landtagswahlen: Thüringer Hochschulen entdecken „unausgeschöpftes Stimmpotenzial“ Read More »

Info-DIREKT antwortet auf ORF-Anfrage

Die ÖVP versucht mit einem U-Ausschuss von ihren eigenen Skandalen abzulenken. Zudem ist sie darum bemüht einen Keil in die FPÖ und das gesamte patriotische Lager zu treiben. Nachdem der lächerliche „Kugelschreiber-Skandal“ nicht verhaftete, gibt es nun einen neuen Sturm im Wasserglas. Antwort an den ORF von Info-DIREKT-Chef Michael Scharfmüller Der Vorwurf lautet jetzt, dass

Info-DIREKT antwortet auf ORF-Anfrage Read More »

Basta Berlin: Rauchwolken

Benjamin Gollme und Marcel Joppa, die Jungs von Basta Berlin, nehmen den zweiten Jahrestag des Ukraine-Kriegs zum Anlass, auf geheime Absprachen und wenig bekannte Fakten rund um den Konflikt hinzuweisen. Doch auch die Cannabis-Legalisierung in Deutschland beschäftigt „Basta Berlin“: Erneut schafft es die Regierung, ein Gesetz in den Sand zu setzen. Like ​PI-NEWS 

Basta Berlin: Rauchwolken Read More »

Putin: Nichts Neues im Osten

Die Rede warf bereits länger ihren Schatten voraus. Dafür gibt es mehrere Gründe. Innenpolitisch stehen in zwei Wochen Wahlen an. Dass diese nur unter eingeschränkten Bedingungen möglich sind, zeigt der Tod von Alexei Nawalny kurz vor dem Wahltermin. Der Beitrag Putin: Nichts Neues im Osten erschien zuerst auf Tichys Einblick.  [#item_full_content]

Putin: Nichts Neues im Osten Read More »

Scroll to Top