politikstube.com

Achtung, Reichelt! Der Grüne Traum: Kein Widerspruch

Achtung, Reichelt! Immer häufiger bedeuten Worte nicht mehr das, was sie bis vor kurzem noch bedeutet haben, besonders wenn Mitglieder der Grünen Partei sie sagen. Wenn sie Vielfalt sagen, meinen sie, dass alle das Gleiche denken und sagen sollen. Wenn sie „Hass und Hetze“ sagen, meinen sie alles, was nicht ihrer Meinung entspricht. Wenn sie […]

Achtung, Reichelt! Der Grüne Traum: Kein Widerspruch Read More »

Peter Hahne: Wir schaffen das (ab)!

Wir schaffen das! Mit dieser Parole schafften wir unse­ren Verstand, unsere Augen und Hirne ab zugunsten wei­cher Herzen und großer Gefühle. Peter Hahne rechnet in seinem neuen Buch „Ist das euer Ernst?“ damit ab. Wir schaffen das! Oder schaffen wir ab? Letztlich geht es seit 2015 doch eher ums Abschaffen. Wir wollten ein gutes Deutschland

Peter Hahne: Wir schaffen das (ab)! Read More »

Großbritannien streicht Familiennachzug für Arbeitsmigranten

Innenminister James Cleverly verkündete vergangene Woche vor dem britischen Parlament das Ende des Familiennachzugs für Pflegepersonal aus dem Ausland. Mit diesem Schritt soll dem grassierenden Migrationsproblem begegnet werden. In einem Post auf X begründete Innenminister Cleverly die geplante Gesetzesreform damit, dass sie einen Punkt im Plan zur bisher größten Migrationsbegrenzung darstellt. Der Nachzug finanziell abhängiger

Großbritannien streicht Familiennachzug für Arbeitsmigranten Read More »

Berlin: In Teilen von Pankow kommt ein Asylbewerber auf einen Bürger

Der Berliner Großbezirk Pankow klagt über eine hohe Belastung durch Asylzuwanderer. Das Bezirksamt beschließt immer neue Wohnanlagen, zentral und in Randlage. Die CDU will das verhindern, die Bürger rebellieren. Ein Abflauen der Neuzugänge ist nicht in Sicht. Wie die Berliner Morgenpost berichtet, hat inzwischen kein anderer Bezirk mehr Asylbewerber untergebracht als Pankow. Immer wieder einigten

Berlin: In Teilen von Pankow kommt ein Asylbewerber auf einen Bürger Read More »

ZDF meint: „Rassismus gegen weiße Menschen gibt es nicht“

Das ZDF Format „37 Grad Leben“ hat am vergangenen Donnerstag einen Ausschnitt aus dem Film „Die Farbe meiner Haut“ auf Instagram veröffentlicht. Darin geht es um die Psychotherapeutin Jessica Grafwallner, die in ihrer Praxis Menschen, die „von Rassismus betroffen“ sind, auf „besondere Weise“ berät. Grafwallner, selbst Tochter einer Deutschen und eines Nigerianers, sieht Rassismus als

ZDF meint: „Rassismus gegen weiße Menschen gibt es nicht“ Read More »

SPD-Arbeitsminister Heil hält Arbeitspflicht für Flüchtlinge nur „im Einzelfall“ für sinnvoll

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hält eine Arbeitspflicht für Asylbewerber nur im Einzelfall für sinnvoll. „Dass die Kommunen Asylbewerber, die in Gemeinschaftsunterkünften leben, zu gemeinnütziger Arbeit verpflichten können, ist geltendes Recht. Im Einzelfall mag es auch sinnvoll sein, Menschen während der mitunter langen Wartezeit in Sammelunterkünften zu beschäftigten“, sagte der SPD-Politiker der Bild. Eine nachhaltige Arbeitsmarktintegration

SPD-Arbeitsminister Heil hält Arbeitspflicht für Flüchtlinge nur „im Einzelfall“ für sinnvoll Read More »

Kanada plant lebenslange Haft für „Haß-Beiträge“ im Internet

Die kanadische Regierung unter Premierminister Justin Trudeau hat dem Parlament ein Gesetzespaket vorgelegt, das unter anderem lebenslange Haftstrafen für Personen vorsieht, die Äußerungen tätigen, die als „Unterstützung oder Befürwortung eines Genozids“ ausgelegt werden können. Mit bis zu fünf Jahren Haft sollen hingegen alle Aussagen bestraft werden können, die als „Haßrede“ eingestuft werden können. Bislang konnte

Kanada plant lebenslange Haft für „Haß-Beiträge“ im Internet Read More »

Scroll to Top