journalistenwatch.com

Juden unerwünscht? Israel-Song soll beim ESC nicht gespielt werden

Die Ereignisse im Gazastreifen haben nun sogar den Eurovision Song Contest (ESC) erreicht. Stein des Anstoßes ist der israelische Beitrag „October Rain“, der von der 20-jährigen Sängerin Eden Golan. Die europäische Union der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten (EBU), will darin einen Gedenksong für die Opfer des Hamas-Massakers vom 7. Oktober sehen – obwohl dies nirgendwo explizit erwähnt wird. Seit […]

Juden unerwünscht? Israel-Song soll beim ESC nicht gespielt werden Read More »

Omar Shehata, distanzieren Sie sich vom Politischen Islam und der Scharia!

Omar Shehata, Stadtverordneter der SPD in Frankfurt, beschwerte sich am 30.7.2022 bei der Kundgebung der Bürgerbewegung PAX EUROPA (BPE) in der Mainmetropole lautstark über die Aufklärung zum Politischen Islam. Er bezeichnete diese faktenbezogene, sachliche und differenzierte journalistische Arbeit sogar als angeblich “rassistisch” und “volksverhetzend”. Durch eine Reportage von ARD-Monitor am 25.1.2024 (hier ab Minute 3:30)

Omar Shehata, distanzieren Sie sich vom Politischen Islam und der Scharia! Read More »

Migrantenrandale war gestern. Heute stellt sich das Auebad in Kassel sich gegen Rechtsextremismus

Das Auebad in Kassel und die dortigen Verantwortlichen warnen in einer Mitteilung explizit vor Rechtsextremen! Sexuelle Belästigungen, Vergewaltigungen und Massenschlägereien von Migranten scheinen dagegen für das woke Auebad kein Problem zu sein. Hauptsache immer schön Haltung zeigen! Das Auebad Kassel, betrieben von der Aktiengesellschaft Städtische Werke AG, querfinanziert vom Steuerzahler, hat den mutigen Kampf gegen

Migrantenrandale war gestern. Heute stellt sich das Auebad in Kassel sich gegen Rechtsextremismus Read More »

Läuft! US-Firmen warnen ihre Mitarbeiter vor Drogen-Straßen in Deutschland

Dass dieses Land immer mehr zu einem kriminellen Shithole gemacht wird, zeigt die Warnung insbesondere von US-Unternehmen an ihre Mitarbeiter: Sie appellieren, nicht durch gefährlichen Straßen zu gehen, und geben Tipps, wie man sicher vom z.B. vom Frankfurter Hauptbahnhof zum Arbeitsplatz kommt. Besonders neue Mitarbeiter oder firmeninterne Geschäftsreisende bekommen per Mail Hinweise, wie sie das

Läuft! US-Firmen warnen ihre Mitarbeiter vor Drogen-Straßen in Deutschland Read More »

Der nackte Schuldenkaiser von Paris

Die vier wichtigsten Staaten des westlichen Europas werden allesamt von bestenfalls mediokren Figuren regiert: Von Wolfgang Hübner  Über unseren Kanzler Scholz muss an dieser Stelle nichts gesagt werden; in Großbritannien ist ein Mann mit stinkreicher Ehefrau Premierminister, dessen Partei kaputt ist und dem nur eine Gnadenfrist bis zur kommenden Wahl verbleibt, die die Opposition gewinnen

Der nackte Schuldenkaiser von Paris Read More »

Vom Rechtsstaat in die Tyrannei sind es nur wenige Schritte

Wir leben in spannenden Zeiten. Wir erleben hautnah wie ein funktionierender Rechtsstaat, ein demokratisches Staatswesen, vor unseren Augen in eine totalitäre Tyrannei umgewandelt wird. Wir sind die Zeitzeugen, die diesen Umbruch erleben. Falls wir danach noch Enkel haben, werden diese uns einst fragen, wie es nur so kommen konnte und warum wir nichts dagegen unternommen

Vom Rechtsstaat in die Tyrannei sind es nur wenige Schritte Read More »

Dreist: Der Kanzler lacht die Energie-Ängste der Bürger ganz offen aus – Zynismus statt Mitgefühl!

Hier geht es zum Shop mit reitschuster.de-Produkten: http://eine-frage-noch.de Meine Arbeit ist nur mit Ihrer Unterstützung möglich – vielen Dank im Voraus! DE30 6805 1207 0000 3701 71. Mehr Infos: https://reitschuster.de//unterstuetzung/ PAYPAL ist wegen der Sperrung nicht mehr möglich – in meinen Augen politisch motiviert (siehe https://reitschuster.de/post/paypal-gibt-indirekt-politischen-grund-fuer-konten-sperrung-zu/) Ich empfehle Ihnen wegen der aktuellen Zensurwelle meine folgenden

Dreist: Der Kanzler lacht die Energie-Ängste der Bürger ganz offen aus – Zynismus statt Mitgefühl! Read More »

Ein Herz für einen schwarzen Schlächter: Roths Berlinale feiert einen Sklavenhändler

Auf Claudia Roths linksradikalen Berlinale wurde einen Sklavenhändler, Kindermörder und Massenmörder gefeiert. Ein Film über die Rückgabe von afrikanischer Raubkunst gewann dort den Hauptpreis. Die Medien machen aus dem Sklaventreiber Ghezo einen schwarzen Befreiungskämpfer.  Das westafrikanische Königreich Dahomey mit seinem König Ghezo gilt als das mutmaßlich größte und brutalste afrikanischen Sklavenfänger-Imperium überhaupt. Nicht der böse

Ein Herz für einen schwarzen Schlächter: Roths Berlinale feiert einen Sklavenhändler Read More »

BPE-Report: Das 14-Millionen-Video

Die Bürgerbewegung PAX EUROPA klärt schon 15 Jahre lang über den Politischen Islam auf. Seit 2018 fahren wir mit unserem BPE-Mobil kreuz und quer durch Deutschland, um den Bürgern mit Kundgebungen die großen Gefahren aufzuzeigen, die durch diese totalitäre Ideologie für die Bevölkerung unseres Landes entsteht. Viele der schweren Straftaten, die in Deutschland weit überproportional

BPE-Report: Das 14-Millionen-Video Read More »

Friendly Fire von Bundeswehrfregatte auf US-Drohe: Deutschland wird im In- und Ausland zur Lachnummer

Der hohe Perfektionismus und Leistungsstandard, für den Deutschland einst weltweit geachtet wurde, hat sich völlig verflüchtigt und ins genaue Gegenteil verkehrt. Egal, ob in Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport – das Auftreten Deutschlands ist überall nur noch eine zum Fremdschämen peinliche Farce. So unfähig wie die Politik im eigenen Land agiert, wo praktisch nichts mehr läuft,

Friendly Fire von Bundeswehrfregatte auf US-Drohe: Deutschland wird im In- und Ausland zur Lachnummer Read More »

Scroll to Top