Drei 261-Meter-große Windkraftanlagen sollen im baden-württembergischen Ortenaukreis entstehen. Über Lärm und Schattenwurf hätte die Gemeinde die Bürger nicht informiert. Nun formiert sich Widerstand. Doch möglicherweise ist es dafür schon zu spät.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top